Tür-Sprechanlagen: Von einfachen Türöffnern bis zu komfortablen Sicherheitssystemen

Sprechanlagen bieten hohen Schutz und Sicherheit bei geringem Aufwand. Das Angebot an Türsprechanlagen ist groß und vielfältig. Hier erhalten Sie einen raschen Überblick. Verwenden Sie die Übersicht als Checkliste „Was brauche ich und was nicht“:

Gegensprechanlage mit Türöffnerfunktion

Sie enscheiden aus dem sicheren Haus heraus, wen Sie einlassen. Nebenbei ersparen Sie sich auch lästige Wege an die Tür bzw. an das Tor.

Türsprechanlage mit Video

Höhere Sicherheitsstandards erhalten Sie mit einer Video-Türsprechanlage.

Erkennen Sie bereits bevor Sie aufmachen wer vor Ihrer Tür steht.

Die Sprechanlage speichert auf Wunsch Fotos von Personen die anläuten So können Sie auch während Ihrer Abwesenheit im Nachhinein kontrollieren wer da war.

Sprechanlage beratung bei Elektro Mayer in Wien
Persönliche Beratung bei Sprechanlagen bietet Elektro Mayer, 1160 Wien

Videobild auf Montor, Tablet oder Smart Phone

Weitere Features wie die Anzeige auf einem transportablen Monitor, Tablet oder auf Ihrem Smart Phone bieten nicht nur weiteren Komfort, sondern sind auch sehr praktisch. So können Sie auch wenn Sie nicht zu Hause sind einem Familienmitglied die Türe öffnen, wenn es den Schlüssel vergessen hat.

Eintrittskarte zur Ihrer Immobilie

Ebenso wie die Technik ist auch das Design ein grundlegender Aspekt bei der Wahl einer neuen Sprechanlage.

Der erste Eindruck zählt: Eine moderne, attraktive Sprechanlage als Eintrittskarte zu Ihrer Immobilie.

Hier steht Ihrem Individualismus eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Verfügung. Sie können Ihre Sprechanlage als Spiegel der Architektur fließend an das Gebäude anlehnen oder mit Material und Farben Akzente setzen. Mit Beleuchtungen lässt sich diese noch zusätzlich in Szene setzen. Lassen Sie Stilelemente oder aber einfach nur Ihren (Firmen-)Namen in die Frontplatte gravieren.

Gegensprechanlage mit Barrierefreiheit

Für Sprechanlagen gibt es zahlreiche Möglichkeiten um den Alltag Ihren Bedürfnissen entsprechend zu gestalten. Ob über Audio-Verstärker, hörgerätkompatible Innenstellen oder gar Anlagen mit induktiver Ankopplung für Hörgeräte bis hin zu Großflächen-Ruftaster mit Brailleschrift gibt es hier verschiedenste Varianten um Ihren Anforderungen gerecht zu werden.

Einbindung an Smarthome

Auch mit der Einbindung an ein Smart Home System lässt sich der Komfort verbessern und das Sicherheitsrisiko minimieren in dem beispielweise ein Zahlenfeld an der Haustüre montiert wird und somit die Anzahl der benötigten Schlüssel auf ein Minimum reduziert wird.

Türsprechanlagen für Altbau

Auch wenn in Ihrem Altbau nur 2 Drähte für die Sprechanlage zur Verfügung stehen können bei geeigneten Anlagen sowohl Audio als auch Video, ohne wesentliche Beeinträchtigung der Qualität, übertragen werden.

Bei Unsicherheit: Lassen Sie sich beraten
Wenn Sie nicht 100% sicher sind, lassen Sie sich von Elektro Mayer kostenlos beraten. Wir zeigen und erklären Ihnen die unterschiedlichen Sprechanlagen. So sind Sie auf der sicheren Seite und beugen Sie in jedem Fall einem Fehlkauf vor!

Elektrik vorbereiten für Türsprechanlagen

Bei Neuinstallationen sollte man jedoch unter Bedachtnahme eventueller Erweiterungen 4 Drähte für eine Gegensprechanlage vorsehen.

Funk-Türsprechanlagen

Falls Sie für die Anlage keine Verkabelung vorgesehen haben, können Sie dennoch mittels einer Funkanlage für Ihre Sicherheit und Ihren Komfort sorgen. Selbst Videoübertragungen sind bei Funkanlagen kein Thema mehr. Generell ist bei Funkanlagen auf die Entfernung zu achten.

Bei der Auwahl der für Sie passenden Sprechanlage stehen die bestens geschulten Mitarbeiter von Elektro Mayer gerne zur Verfügung!